Monika Biermann ist 1977 in Radom (Polen) auf die Welt gekommen und hat dort in ihrer Heimstadt das Kunstgymnasium besucht. Sie erwarb sich den Titel eines Konservators für Elemente der Architektur und Skulptur. Dann aber führten sie ihre persönlichen Neigungen auf die Universität, wo sie im Atelier von prof.Henryk Hoffmann im Jahr 2002 im Studienfach "Kunsterziehung (in Bereich "Praktische Ölmalerei und Unterricht in Bildender Kunst ") mit dem Magistergrad abschloss.

Seit dem lebt und arbeitet Monika Biermann in der Schweiz.

Zahlreiche Teilmane an Ausstellungen in Polen, Schweiz, Östereich, Italien, Frankreich. Ihre Werke befinden sich in privaten wie auch in öffentlichen Sammlungen.

.